Aktuelles

28.03.2020: Die Baumärkte und Gärtner haben Lieferservice

26.03.2020: Das Wasser wurde in den Anlagen MA und AI angestellt.

Bitte die Wasserhähne und die Wasseruhren kontrollieren.

Bitte das Wasser mindestens 1 Minute besser 2 Minuten laufen lassen, um die Rohre zu spülen.

20.03.2020: Baumpflege und Verkehrssicherung

 

In der Zeit vom 03.04 bis 04.04. wird der umgestürzte Baum (23.02.) aus der Marienanlage entfernt. Dann wird der Zaun repariert.

 

Danach werden Baumpflegemaßnahmen im Bereich des Vereinshauses und entlang des Zaunes zum Wald durchgeführt , um die toten Äste entfernen zu lassen. 

01.03.2020: gesetzliche Regelungen zum Baumschnitt im Sommer

 

Der Baumschnitt ist in der Zeit vom 01.März bis 30.September grundsätzlich verboten. Folgende Ausnahmen können berücksichtigt werden:

 

  • Maßnahmen an Bäumen im Innenbereich auf regelmäßig gärtnerisch genutzten Flächen -> kleingärtnerische Nutzung
  • Maßnahmen, die der Gewährleistung der Verkehrssicherheit dienen
    (Absprache mit den Fachbehörden)
  • schonende Form- und Pflegeschnitte zur Beseitigung des Zuwachses der Pflanzen oder zur Gesunderhaltung von Bäumen
  • behördlich angeordnete Maßnahmen
  • geringer Gehölzbewuchs zur Verwirklichung genehmigter Baumaßnahmen beseitigen

23.02.2020: 30 Meter Baum fällt in Kleingartenanlage

 

Der Baum wurde entwurzelt und fiel aus dem Waldstück nebenan durch unseren Zaun in die Kleingartenanlage an der Goldkampstraße hinter dem Vereinshaus des Kleingartenvereins Weseresch e.V. etwa 3 Meter neben einer Kleingartenlaube. Wir sind froh, dass keiner verletzt wurde.

Ratten im Kleingarten

 

Sie sind tagsüber kaum aktiv und scheu. Sollten Sie eine sehen, so gibt es bereits ein Nest und der Kundschafter ist auf Futtersuche. 

 

Für Ratten könnte eine Kleingartenanlage ein Paradies und ein Angebot sein, sich einzunisten. Deshalb empfehlen wir:

1. Speisereste bitte immer mit nach Hause nehmen

2. Regelmäßig im Garten sein und somit Unruhe schaffen

3. Laufspuren, Kratzspuren suchen und melden

4. Spindelförmige Kotballen suchen und melden

5. Keine Lebensmittel offen stehen lassen

6. Kein Tierfutter offen stehen lassen, keine Katzen füttern

7. Kein Vogelfutter im Sommer auslegen

8. Jeden Müll sofort mit nach Hause nehmen

9. Den Kompost bitte mit Erde abdecken.

10. Jede Meldung geht an den Vorstand oder an die WhatsApp Gruppe (mit Foto)

11. Die Meldung kann auch zusätzlich an den Landkreis Osnabrück, Schädlingsbekämpfung gehen (0541-501-8113) und die Firma "von Wieding" anfordern.

12. Kein Kotstaub einatmen, Mundschutz tragen

13. Tote Ratten in der Restmülltonne entsorgen.

 

Es sind zur Zeit Rattenköderboxen in einigen Gärten aufgestellt worden.

Sie werden regelmäßig kontrolliert und wenn nötig nachgefüllt.

Hier finden Sie uns

Unser Vereinshaus:

  • Goldkampstraße 20
    49084 Osnabrück

Unsere Anlagen:

  • Schinkelbergstraße
  • Weberstraße
  • Goldkampstraße
  • Kahle Breite
  • Gretescher Weg

Kontakt

Tel: 0541 99 89 91 61 (AB)

mobil: 0171.7522709

E-Mail: vorstand@weseresch.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hartmut Siefke 1.Vorsitzender
Imkerverein Osnabrück
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kleingartenverein Weseresch e.V.